29.02.2012

Luftschlangen


Was? Eure Karnevals-Deko hängt noch? Und ihr müsst ein Geschenk einpacken. Dann schlagt doch einfach zwei Fliegen mit einer Klappe ;.)

Luftschlangen auf schlichtes Geschenkpapier kleben. Fertig ist eine tolle Fastenzeit-Geschenkverzierung :.D

Für Me-Made-Mittwoch habe ich momentan irgendwie keine Muse. Wird Zeit, dass mal wieder ein tolles neues Teil fertig wird. Das blaue Kleid zum Beispiel. Oder das Knit-Along-Jäckchen … aber das kann dauern: In einem Anflug von aus-dem-Fenster-spring-Aktionismus habe ich alles wieder aufgeribbelt und in den Färbetopf geworfen. Nur um es danach (fast) genauso nochmal zu stricken. Hä?! Na, so bin ich eben. Erklärungen folgen … ;.)
TEILE DIESE SEITE:

Kommentare

  1. DAS ist ja mal eine coole Idee, super!

    Liebe Grüße aus dem
    :: stoffbüro ::

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee! Ich weiß sowieso nie, was ich mit den Dingern machen soll und find sie eigentlich eher lästig. Aber das Kind kriegt jedes Jahr welche geschenkt.... :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Das muss ich mir merken. Einfaches Packpapiert steht bei mir hoch im Kurs und wenn man es so effektvoll und einfach aufhübschen kann umso mehr.

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine tolle Idee!
    Hab zwar keine Luftshclangen da, aber wenn ich dsa nächste Mal welche sehe, werde ich an Deine tolle Idee denken!
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

♥ Wichtiger Hinweis! ♥
Wenn hier auf dem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und eventuell weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Öffne die Links bitte in einem neuen Fenster, wenn du noch mal zu diesem Beitrag zurück möchtest.

♥ Leider ist derzeit die Kommentarmoderation aktiv. Ich versuche, deinen Kommentar so schnell wie möglich freizuschalten.

♥ Ich freue mich, wenn du trotzdem kommentierst!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig