02.02.2017

Regenbogenwolken mal anders



Heute habe ich etwas für alle Plotter-losen im Gepäck. Weniger Technik, mehr Handarbeit. Für einen entschleunigten Februar!

Die beliebten Regenbogenwolken aus der Plotterserie »Wolkenliebelei« bekommt ihr jetzt auch als Applikationsvorlage und als Vorlage zum Sticken.

Applikationsvorlage »Regenbogenwolken«


Lasst mit dieser fröhlichen Applikation einen Regenbogen strahlen, wann immer ihr es möchtet!

Die Applikation eignet sich super für die Verwertung von Stoffresten. Du benötigst Reste in vier beliebigen Regenbogenfarben und in Weiß für die beiden Wolken.

Das E-Book enthält eine Kurzanleitung sowie eine Vorlage in zwei Größen. So zauberst du dir auch ohne Plotter einen eigenen Regenbogen!

Danke an Catrin für diese wirklich wunderschöne Umsetzung!

Du brauchst:
  • Stoffreste
  • Vliesofix
  • Nähgarn
  • Nähmaschine

>>> Applikationsvorlage hier erhältlich: stoffbüro | makerist*

Stickvorlage »Regenbogenwolken«


Wer lieber stickt als appliziert, kann auch mit der Sticknadel ein bisschen Wettergott spielen.

Die Stickerei enthält drei Größen und wird im einfachen Rückstich gearbeitet. Wer mag, kann für einen besonderen Effekt die Rückstiche auch noch umschlingen.

Mit fünf Regenbogenfarben und einer Farbe für die Wolken könnt ihr euch euren eigenen Regenbogen sticken. Natürlich funktioniert das ganze auch einfarbig auf einem farbigen Stoff.

Holt eure Sticknadel raus und legt los! Genau das richtige für die immer noch viel zu langen Abende … :.)

Du brauchst:

>>> Stickvorlage hier erhältlich: stoffbüro | makerist*

Einführungsrabatt

Und natürlich gibt's auf die beiden Vorlagen einen Einführungsrabatt: Im stoffbüro bekommt ihr die Vorlagen zwei Wochen lang jeweils für super-günstige 1,90 EUR.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Applizieren und Sticken! Was sind eure beliebtesten Handarbeiten?



* = Affiliate-Link
(d.h. ich bekomme eine kleine Provision, falls du etwas über diesen Link kaufst. Dir entstehen dadurch keine Nachteile.)

Kommentare

  1. Liebe Petra,

    so hübsch und zart ist Deine Stickerei, da würde ich doch am liebsten direkt noch zum Stickzeug greifen ;-). Eine wundervolle Idee - und das Applizieren hat mal wieder großen Spaß gemacht!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Ich bin ja immer noch so altmodisch, dass ich lieber appliziere - aber Sticken wäre auch mal eine tolle Idee! :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Regenbögen sind immer etwas sehr schönes! Die Plotterversion ist toll, aber auch die handgestickte Version finde ich ganz bezaubernd!
    Hab einen schönen Tag und ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig