28.05.2014

Foto der Woche: You can do it!


Mensch, jetzt waren wir am Wochenende so richtig schön auf Foto-Safari, und welches Bild wird Foto der Woche? Ein schnell geschossenes meiner Bohrmaschine. So ganz ohne Draußen-Flair. Und sogar im Kunstlicht …

Wie kommt das? Warum ist gerade das Bild so wichtig?

Einerseits weil ich seit Jahren mal wieder selbst die Bohrmaschine in der Hand hielt. Nicht etwa, weil meine bessere Hälfte vor mir geflohen wäre, sondern weil ich gerade dabei bin, ein paar längst überfällige Punkte meiner To-Do-Liste abzuarbeiten.

In diesem speziellen Fall, den Spiegel wieder aufzuhängen, der nach mittlerweile zwei Zimmer-Umräumaktionen stehenderweise von einem Platz auf den anderen gewandert ist. Blöderweise in einer Höhe, dass ich mich bücken musste, um mich darin zu betrachten. Was das für die Passform mancher Kleidungstücke bedeutet, brauche ich euch nicht zu sagen, oder?

Andererseits weil ich mit einem Spiegel auf normaler Betrachtungshöhe endlich mal wieder ein paar Bilder meiner Klamotten schießen kann. Und hier zeigen kann :.)


Deshalb habe ich gestern brav Dübel, Schraube und Bohrer herausgekramt, ein Loch gebohrt, den Dübel eingeklopft und die Schraube reingedreht. Und natürlich den Spiegel aufgehangen. Sehr schön. Das ist wie Fahrradfahren. Das verlernt man nicht …


Hinter was habt ihr zuletzt einen großen Haken gemacht?

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig