31.01.2014

Streifig


Hm, viel weiter bin ich nicht gekommen. Immerhin habe ich schon die bunten Streifen fertig und die weißen schon mal vorbereitet.

Jetzt muss ich nur noch ein paar weiße Streifen aneinanderstückeln, weil ich es doch tatsächlich geschafft habe, die Bettwäsche so zu zerschneiden, dass meine Streifen nicht lang genug sind, Hmpf!

Zum Glück ist es Patchwork. Ich lasse es einfach wie gewollt aussehen ;.)

Der Plan für Februar ist, das Top fertig zu bekommen: Alle Streifen aneinandernähen. Das sollte doch wirklich zu schaffen sein.

Und im März steppe ich dann alle Schichten zusammen und mache das Binding. Passt doch. Dann habe ich meine kuschelige Winterdecke rechtzeitig zum Frühling fertig ;.)

Danke dir, liebe Steffi, dass du weiterhin fleißig sammelst!

Kommentare

  1. Eine kuschelige Decke kann man doch immer gebrauchen! Zumindest zum Nicht-daran-satt-sehen-können :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ach abends braucht man doch immer! eine Kuscheldecke :) Ich bin sehr gespannt wie dein Ergebnis ausschauen wird, deine Ton-in-Ton-Streifen waren so vielversprechend!

    AntwortenLöschen
  3. So wie der Winter gerade läuft kommt der Schnee wieder im April, das passt also ;-)
    Ich bin schon sehr gespannt, was du uns bald zeigen kannst.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig