03.12.2013

Acryl in 3 Lagen


Das neue Wohnzimmer brauchte dringend noch einen Farbtupfer. Gut, dass die kleine Dame eine begeisterte Pinselschwingerin ist.


Dieses riesige Werk mit 90 × 90 cm ziert jetzt unsere Essecke und wirkt mit den goldenen Akzenten einfach grandios!


Die erste Schicht beherbergt noch ein paar figürliche Kreise, Köpfe und vor allem Schafspuren. Was einer Dreieinhalbjärigen eben alles so einfällt.

Die zweite Lage ist geprägt vom vollflächigen, mauvefarbenen Auftrag und einem grünen Dinosaurier. Der ist allerdings schon tot; da legt sie Wert drauf. Bei diesem Format empfehle ich übrigens kleine Farbroller. Nur mit dem Pinsel wären wir wohl dieses Jahr nicht mehr fertig geworden …

Und als Akzent gab's noch ein goldenes »Weltland« (sprich: eine Weltkarte) dazu. Und nein, man muss das nicht alles erkennen: Das ist Kunst! :.)

Mit soviel Kreativität reiche ich das Werk meiner Tochter mal beim Creadienstag ein und suche schon mal ein Plätzchen für das nächste Werk …

Kommentare

  1. Das Bild ist wunderschön geworden, wirklich! Ich bin ganz begeistert davon :)
    Mit der Blogger-App bin ich übrigens noch nicht weiter gekommen, habe Windows Phone... Aber trotzdem danke für den Tipp!
    LG Sternie

    AntwortenLöschen
  2. ich bin beeindruckt. Und allen kommenden Besuchern kannst du erzählen das du dieses Bild für Hunderte von Euronen in einer Galerie eines berühmten Künsters ergattert hast *gg*
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Großartig!
    und noch schöner, mit den geschichten dahinter.
    lg
    maria

    AntwortenLöschen
  4. Waaaah, welch tolle Idee!! Das muss ich mir unbedingt für unseren Wohnbereich merken. Ein tolles Highlight mit einer tollen Geschichte. Super!

    Vielen Dank für diese tolle Idee!

    Und jetzt geh ich mal bei Dir nachlesen ;)

    Liebste Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig