26.03.2013

Die Flamingos sind los!


Da mein Wickelloop nicht den ganzen Flamingo-Stoff verbraucht hat, war locker noch ein einfacher Loop drin. Gefüttert mit wunderbar zartem Baumwollvoile-Futter.


Passend zum grauen Futter habe ich noch eine Häkelborte eingenäht. Auf die Idee hat mich Tessa von Königkind gebracht. Ich habe allerdings eine Borte mit Herzchen gehäkelt, die auch schon bei meiner Lieblings-Stola zum Einsatz kam.

Leider ist auch dieser Loop schon wieder ein Geschenk. Langsam wird es Zeit, dass der Geburtstagsreigen mal ein Ende nimmt. Der März ist hier ja fast schlimmer als Weihnachten ;.)

Dieses Mal habe ich endlich Inas Anleitung ausprobiert. Damit geht es wirklich noch schneller. Der nächste Loop hüpft mir also sicher bald von der Nadel. Dann aber endlich mal für mich :.D


Notiz für mich:
B × H: 33,5 cm × 26,5 cm

Kommentare

  1. Ein schöner frühlingshafter Loop!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Dienstag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, nicht nochmal dieser tolle Stoff - ich hatte ihn gerade verdrängt :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, soooo schön und wegen der Herzen: Ja ich will :-)
    Und von dem Stoff auch was, bitte!
    Verrätst Du, wo Du ihn her hast?
    VLG
    Tessa

    AntwortenLöschen
  4. Der Loop ist klasse und die Häkelkante genial, lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  5. oh der flamingostoff ist ja der oberhammer! total süß.

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Loop sieht wirklich super aus. Und den willst Du wirklich verschenken? :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig