04.10.2012

Wir sind im Dutt-Fieber


Nicht nur ich bin dem Sockendutt verfallen. Sondern auch die Maus ;.)

Als sie letzte Woche mit dem Duttkissen vor mir stand und meinte »auch Dutt haben will«, konnte ich nicht widerstehen und habe ihr ganz schnell einen Sockendutt gezaubert.

Entzückend oder? Nur etwas unpraktisch unter dem Fahrradhelm. Und die Hälfte des Duttrings schaut auch raus, weil die Maus noch mit Babyhaaren gesegnet ist …

Ich glaube, wir nehmen das ganze in fünf Jahren noch mal in Angriff :.D

Jetzt versenke ich erst mal keine weiteren Socken in Dutts. Zumindest nicht öffentlich. Ihr bleibt also verschont. Aber die ein oder andere Frisur wird schon noch mal ihren Weg in mein Blog finden. Ist ja schließlich selbstgemacht ;.)

Kommentare

  1. Du solltest mal weniger Dutts? Dutte? machen und mal gucken, wie die Verlosung ausgegangen ist. *hustundgrummeligguck* (Aber nur ein bisschen).

    AntwortenLöschen
  2. Für Babyhaare kann ich alternativ den eingeschlagenen Dutt sehr empfehlen, der passt auch unter'n Helm. Zopf machen, Gummi etwas vom Kopf ziehen, Haare von unten nach oben einmal durchstecken und dann eingeschlagen unten drunter feststecken (verständlich?? wohl nicht), ich schau mal nach nem Link...
    Jedenfalls, sieht aus wie ein Dutt, ist aber nur ein Zopf und drückt sich unterm Helm platt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. http://joannagoddard.blogspot.de/2011/06/do-your-own-wedding-hair-chestnut-bun.html

    Das hatte ich gemeint, sowas hat meinen Mama mir früher in meine dünnen Haare gezaubert - ähnlich Prinzessin-Gefühl-verleihend und dabei aber kompatibler.

    Vielleicht auch was für deine Maus?

    AntwortenLöschen
  4. Meine Haare geben leider keine Basis für einen Dutt (im Moment sehe ich aus wie ein Pudel), aber zum Glück hat ja das Tochterkind längere Haare und hat gerade eben noch gefragt, ob ich ihr morgen früh wohl einen Sockendutt machen kann. Wir sind beide ganz begeistert! DANKE für die tolle Anleitung!
    LG Rita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig