21.03.2011

Christina III.

Zugeschnitten, Blümchen gestickt, Finger blutig gestochen, mit Zackenlitze verziert, genäht, gewendet, abgesteppt.

Meine dritte »Christina« ist fertig! Wieder zum Wenden, weil ich mich nicht entscheiden konnte, wie sie aussehen soll ;.)

An dieser Stelle auch noch mal herzlichen Dank an Frau Uschi für das tolle Stickbuch! Der erste Stickversuch ist recht gut gelungen :.)

Die Vorderseite ist ein blaues Strukturleinen, mit Zackenlitze und Blümchen verziert. Innen ist ein hübscher blauer Viskosestoff mit weißen Punkten.

Dieses Mal in Erwachsenengröße. Eine 36/38. Ein Geburtstagsgeschenk. Zum Glück ist sie noch rechtzeitig fertig geworden …

Diese Christinas sind fotografisch immer furchtbar schwer festzuhalten. Entweder man erkennt nix, oder es sieht langweilig aus. Ich hoffe, ihr konntet euch trotzdem eine Vorstellung machen.

Ich freue mich schon auf die nächsten Projekte, denn die sind endlich, endlich, endlich mal wieder für mich! Und dann bin ich auch beim Me-Made-Mittwoch dabei :.D

1 Kommentar

  1. Die gestickten Blumen finde ich total süß! Viel schöner als das akkurate Maschengestickte;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

© pedilu bloggt

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig